David Cameron nach Wahlsieg in Grossbritannien weiterhin Nummer 3

Das Versprechen David Camerons die britische Bevölkerung, im Falle einer Wiederwahl, über den Verbleib in der Europäischen Union abstimmen zu lassen ist schon etwas älter. Nach dem klaren Wahlsieg vom 07. Mai 2015 ist dieses Thema nun schneller wieder aktuell als es Cameron vermutlich lieb ist, weil diese Abstimmung für 2017 erwartet wird.
Der aktuelle und zukünftige Premierminister Grossbritanniens hat erst einmal aber allen Grund zum Feiern. Nicht nur wegen seines Wahlsiegs, sondern vor allem auch wegen seinem persönlichen Sieg gegen Deutschlands Bundeskanzlerin Angela Merkel.

David Cameron nach Wahlsieg in Grossbritannien weiterhin Nummer 3 weiterlesen

Wolf vs Mensch 0:1 – Nationalrat für Abschuss statt Prävention

Am 12. März 2015 entschied der Nationalrat, den Schutz des Wolfes in der Schweiz zu lockern. In Zukunft soll ein Wolf abgeschossen werden dürfen bevor er Schaden anrichtet. Bisher war das anders: Für den Abschuss eines Wolfes braucht es eine Bewilligung, welche bisher nur erteilt wurde, wenn er einen gewissen Schaden bei Nutztieren oder Wildbeständen angerichtet hat oder eine Gefahr für die Menschen darstellte. Wolf vs Mensch 0:1 – Nationalrat für Abschuss statt Prävention weiterlesen

Neugestaltung des Bahnhofplatzes in der Stadt St. Gallen

St. Gallen baut um. Die Stimmberechtigten der Stadt St. Gallen haben bei der Volksabstimmung am 9. Juni 2013 dem geplanten städtischen Bauprojekt „Aufwertung und Neugestaltung des Bahnhofplatzes“ grünes Licht gegeben.
Wer in der Stadt St. Gallen lebt oder jeden Tag die öffentlichen Verkehrsmittel am Hauptbahnhof St. Gallen benützt wird sich dieser Meinung wohl anschliessen:
Die Infrastruktur ist veraltet und der Bahnhofplatz selbst inzwischen unansehnlich geworden. Dies verwundert nicht, denn der Bahnhofplatz wurde vor über 30 Jahren letztmals umgestaltet und Veränderungen hielten sich seit damals in Grenzen.

Neugestaltung des Bahnhofplatzes in der Stadt St. Gallen weiterlesen